Sicherlich fragt sich schon der ein oder andere wie es nun hier weiter geht... die gute Nachricht ist: es geht auf jeden Fall weiter! Wir stecken nur gerade mitten in den Planungen und Terminfindungen für die einzelnen Läufe 2019. 

Was bis jetzt schon sicher ist: HAIBIKE bleibt uns als Sponsor erhalten und wir hätten, wie in den vergangenen Jahren, wieder ein Top-Mountainbike im Angebot: das GREED HardSeven 5.0 22-G XT Di2 17 in Haibike rot/carbon/weiß, verfügbar wäre das Rad in Rahmengröße 35, 40 und 45. Wer Interesse hat meldet sich bitte direkt bei uns über das Kontakformular.

Ebenfalls wieder mit an Bord ist auch die Firma BIEHLER, die erneut die Leadertrikots stellt - Danke auch dafür!

Darüber hinaus steht fest, dass es auch in diesem Jahr wieder ein gemeinsames Trainingslager geben wird - dieses Jahr vom 30.05. bis 02.06. und Ausrichter ist der RSV Team Auto Riedel Schwarzenberg. Als Location wurde der Filzteich im schönen Erzgebirge ausgewählt. Anmeldungen sind noch bis zum 01.03.2019 möglich - ebenfalls einfach über unser Kontaktformular, wir leiten das dann weiter. 

So viel erstmal von unserer Seite - wir bitten noch um etwas Geduld. Sobald wir mit den Planungen fortgeschritten sind bekommt ihr umgehend hier und auf unserer Facebook-Seite bescheid!

ARGE HAIBIKE Rookies-Cup

Bevor an dieser Stelle Resümee der vergangenen Saison gezogen wird, möchten wir ganz herzlich unseren beiden großen Sponsoren danken:


biehler logo   und   haibike logo


Ebenso soll der Dank an die Landesverbände Sachsen-Anhalt und Sachsen für die finanzielle Unterstützung bzw. Unterstützung bei der Gesamtsiegerehrung gehen. Das 9. Jahr der Mountainbike-Cross Country-Rennserie für den Nachwuchs lud Sportler nach Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und erstmals auch Niedersachsen ein. An den 6 Wettkampftagen maßen sich die Rookies mit ihren Altersgenossen und zeigten neben viel Kampfgeist und Radbeherrschung auch Fairness. Wie in jeder Saison gab es schöne und weniger schöne Augenblicke, wobei die schönen Stunden mit Abstand überwogen.

Neu dabei waren in diesem Jahr die Ausrichter Bad Salzdetfurth und Gotha. Dort wurden bestens organisierte Rennen geboten, die aber leider nicht so gut besucht waren wie erhofft. Einem Abwärtstrend der Disziplin Cross-Country möchten wir entschieden entgegen wirken, um
unseren Kindern auch in Zukunft den Spaß am Biken und die Möglichkeit des sportlichen Wettstreits (das macht den Radsport aus!) bieten zu können. Um dies umzusetzen, ist ehrenamtliches Engagement in den Vereinen extrem wichtig. Weiterhin lebt unser Sport von rennveranstaltenden Vereinen und selbstverständlich von Sportlern, die die Wettkampfangebote wahrnehmen.

Um 2019 den mitteldeutschen XC Bikesport weiterhin zu fördern, werden derzeitig schon viele Unterhaltungen und Treffen geführt. Dabei sind wir abhängig von Leuten, die sich mit einbringen. Also: bringt Euch ein! Zum Beispiel als Vereinstrainer, Betreuer, Rookies-Cup Unterstützer oder gar als Verantwortlicher des Rookies-Cup. Denn nach 4 Jahren Organisation suche ich als Hauptverantwortlicher eine/n Nachfolger/in, der mit Freude die Fäden dieser tollen Serie in die Hand nimmt. Dabei sei betont, dass der Nachfolger eingearbeitet wird und bei der Vorbereitung der Saison 2019 unterstützt wird.

Sportliche Grüße

Mario Eichler
ARGE HAIBIKE Rookies-Cup

In knapp 2 Wochen gehen wir ins Finale des diesjährigen Haibike-Rookies-Cup - Ausrichter des letzten Laufes ist der RSC Waltershausen-Gotha e.V. , der schon fleißig in den Vorbereitungen steckt!

Hier findet ihr die Ausschreibung zum Rennen nochmal als PDF: http://rookies-cup.de/images/Ausschreibung-Gotha-2018.pdf

 

UPDATE: ein Streckenvideo gibt's bei Facebook zu sehen: https://www.facebook.com/RSCWaltershausenGotha/videos/1887825634644657/

 

Der fünfte Lauf des Rookies-Cup macht Station in Weißenfels. Im Rahmen des XCO-Bikecups, dessen #2 das Weißenfelser Mountainbike-Event sein wird, werden die Altersklassen U9 bis U19 auch wieder für die Gesamtwertung des Rookies-Cup gewertet. Die Teilnahme lohnt sich also in doppelter Hinsicht ! Außerdem winken neben den einzigartigen Pokalen sehr wertvolle Preise. 

Das White Rock-Team stellt wieder ein Fest rund um das Mountainbikerennen auf die Beine. Zu erwarten sind auf der tollen Strecke am Weißenfelser Klemmberg wieder große Starterfelder in allen Altersklassen. Da sollte keiner fehlen... 

Die Anmeldung ist schon freigeschaltet ! 

Der Veranstaltungsort ist über die Autobahnausfahrt 20 der BAB 9 in nur 5 Minuten optimal und zentral zu erreichen.

Freut euch mit uns gemeinsam auf den 02. September 2018, wenn ab 10 Uhr die Startschüsse zu den Wettkämpfen beginnen. 

 

Die Ausschreibung gibt es hier: 

https://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&ID_Veranstaltung=30491&mode=ascr_detail

Alle genauen Infos zum Rennen sind hier: 

http://www.white-rock.de/

 

Powered by Amazing-Templates.com 2014 - All Rights Reserved.